Wirtschaftslehre

Wirtschaftskunde, Betriebswirtschaftslehre, Volkswirtschaftslehre

Quasilineare Nutzenfunktion


Quasilineare Nutzenfunktionen werden mit folgender Form dargestellt:
U(x1, x2) = V(x1) + x2. Spezielle Beispiele von quasilineare Nutzenfunktionen sind: U(x1, x2) = √(x1) + x2 oder U(x1, x2) = lnx1 + x2.